BUSINESS BEAUTY BLOG

TOP FIVE BEAUTY
Business Dresscode
Business Casual Look
Business Attire
Business Dresscode
Business Beauty Tipps

5 Business-Beauty-Tipps für noch mehr Selbstbewusstsein im Job!



Vom Bewerbungsgespräch über das wichtige Meeting bis hin zur Firmenpräsentation. Wer im Job überzeugend herüberkommen möchte, für den ist ein selbstbewusster Auftritt das A und O. Doch gerade aus Unsicherheit und Angst vor Fehlern verhalten wir uns oft ganz und gar nicht selbstbewusst und strahlen dieses dann auch direkt auf unsere Gegenüber aus. Deshalb haben wir im Folgenden – vom Business-Outfit bis zum Thema Business-Attitude – einige Business-Beauty-Tipps für einen noch selbstbewussteren Auftritt im Berufsalltag für Sie zusammengestellt.

1. Ich habe richtig viel zu bieten!

Machen Sie sich klar, was Sie besonders gut können und stellen Sie diese einzigartigen Qualitäten immer wieder während Ihrer Arbeit heraus. Ganz egal ob Organisationstalent oder Kommunikationsprofi: Wichtig ist es doch, dass Sie Ihre besonderen Eigenschaften in den Vordergrund stellen und in Ihre tägliche Arbeit integrieren und nicht noch gerade das zu Ihren Hauptaufgaben machen, was Ihnen vielleicht sowieso schon schwer fällt. Durch die Konzentration auf Ihre Stärken arbeiten Sie auch immer direkt an Ihrem Selbstbewusstsein: Schließlich gehen Sie so viel souveräner an die Arbeit und strahlen dies direkt auf Ihr Gegenüber aus.

2. Dress for success!

Sie wissen doch selbst sehr genau, dass Sie in einem Business-Outfit oft selbstsicherer und auch überzeugender auftreten als im sehr legeren Style oder auch im Freizeitlook. Natürlich soll das Outfit dabei immer zu Ihrem Typ und der Branche passen, in der Sie tätig sind. Setzen Sie z. B. bewusst auf Basics wie schlichte Blusen bzw. feinere Shirts oder Tops. Auch ein Blazer und eher schlichte, flache Schuhe gehören zur Standardausrüstung. Abgerundet wird das Business-Outfit durch kleine, feine Accessoires wie eine Kette oder ein Halstuch, die als stilgebende Akzente dienen können. Nach Möglichkeit sollte das sollte das perfekte Business-Outfit Ihren eigenen Stil/Charakter widerspiegeln, möglichst bequem sein und auf klare Linien mit Akzenten setzen. Weitere Business-Beauty-Tipps und noch mehr zum Thema Business-Outfit erfahren Sie auch in unserem Blog-Beitrag Dressed for success.

3. Eine kleine Prise Selbstreflexion

Oft ist es doch so, dass wir selbst ein ganz anderes Bild von uns haben als die Kollegen. Deshalb kann hin und wieder eine kleine Portion Selbstreflexion nicht schaden: So verlieren Sie Ihre Wirkung auf die Mitmenschen erst gar nicht aus den Augen. Und wenn Sie sich sicher sind, was andere über Sie denken, lässt Sie das auf Dauer auch noch selbstsicherer auftreten. Fragen Sie deshalb doch einfach mal bei Mitarbeitern, Freunden oder Kollegen nach, wie Sie auf andere wirken und bedenken Sie deren Einschätzung für Ihren Außenauftritt. Vielleicht entdecken Sie dabei auch Eigenschaften an sich, die Sie vorher so gar nicht bedacht haben?

4. Bewusst die Vorzüge betonen

Anstatt mit dem einen oder anderen Beauty-Probleme zu hadern, sollten Sie sich lieber auf Ihre Stärken bzw. Ihre besonderen Vorzüge konzentrieren! Setzen Sie doch z. B. Ihre schönen Lippen mit einer sensationellen Lippenstiftfarbe wirkungsvoll in Szene. Oder betonen Sie Ihre Beine mit einem schicken Business-Rock oder Kleid. Jeder hat doch etwas ganz besonders Schönes und Einzigartiges, das ihn/sie so besonders macht. Betonen Sie also immer Ihre Vorzüge und lenken Sie so von kleinen Makeln ab, achten Sie also auch immer auf Ihr Business Make up. Wenn Sie sich auch hier nicht ganz sicher sind, dann fragen Sie eine gute Kollegin, die Freundin oder die Mitarbeiterin, was sie oder er für Ihr besonderes „Markenzeichen“ hält?

5. Kopf hoch, Brust raus, Schultern nach hinten

Eine aufrechte Körperhaltung ist eine ganz wichtige Grundvoraussetzung für Selbstvertrauen. Denn wer mit hängendem Kopf und gesenkten Schultern im Job unterwegs ist, der kann nur sehr schlecht als positiv, überzeugend und selbstbewusst wahrgenommen werden. Machen Sie sich deshalb unbedingt bewusst, wie wichtig eine gerade, aufrechte Körperhaltung ist und – vor allem – wie Sie dadurch auf andere wirken. Trainieren Sie einen aufrechten Gang regelmäßig vor dem Spiegel oder in den eigenen vier Wänden. Sie werden schnell sehen, wie verschieden bzw. wie selbstbewusst Sie durch die bewusst gewählte gerade Haltung wirken können.

Übrigens: Wir haben noch weitere Business-Beauty-Tipps für Sie. Hier geht’´s zu unseren Workshops!

Ihre


Comments are closed.