BUSINESS BEAUTY BLOG

TOP FIVE BEAUTY

Dagmar Schulz Gründerin von 1a-STARTUP

Montag, 28. März 2016 in .
Existenzgruendung Duesseldorf FB

Dagmar Schulz ist Betriebswirtin, IHK Social Media Manager mit Auszeichnung und zertifizierter Business Coach (Diplom ILP®). Sie hat während ihrer 23-jährigen erfolgreichen beruflichen Laufbahn einen weitreichenden Erfahrungsschatz aufbauen können im Vertrieb und Marketing, der Kunden- und Firmenakquisition, Coaching und Motivationstraining von Mitarbeitern, sowie als internationale Projektleitung. Weiterhin hat sie für einen großen Finanzdienstleister in Deutschland einen Vertriebsweg eigens gestaltet und aufgebaut.

1a-STARTUP wurde von Dagmar Schulz gegründet und steht für die erfolgsorientierte und individuelle Beratung von Unternehmen. Neue Wege beschreiten hat bei Frau Schulz Tradition. Bei allem Wandel bewahrt Sie sich ihre Unternehmensgrundsätze und ein intaktes Gleichgewicht zwischen ihren Leitmotiven wie Unabhängigkeit, Objektivität, Kompetenz, Leidenschaft und Vertraulichkeit.

In dem vielfältigen Angebot von Frau Schulz gefällt mir die Beratungsflat für Unternehmen sehr gut. Sie kaufen sich ein Beratungskontingent, z.B. 3 Std. Beratungszeit, und rufen 1a-STARTUP an, wenn Sie ein Problem mit Ihrer Unternehmensführung oder -verwaltung haben. Ihr Beratungszeitkonto wird verwaltet und im 15 Min.-Takt ab. abgerechnet. Schnelle Hilfe im Unternehmeralltag.

Profitieren Sie von dem umfangreichem Know-how, der Kompetenz, der Power und Kreativität die Frau Schulz bietet.

 


Interview:

Für wie wichtig halten Sie Make-up und Styling in Ihrem Job und warum?
Ein gepflegtes Äußeres halte ich für enorm wichtig und dazu gehört für mich ein "natürliches" Styling und Make-up.


Wie viel Zeit verwenden Sie morgens im Schnitt auf Ihr Job-Aussehen?
20 Minuten


Hat sich das im Laufe ihres Berufslebens verändert?
Ja - mit dem Start in die Selbstständigkeit bin ich viel entspannter geworden weil ich so sein darf wie ich bin.


Haben Sie je konkrete Reaktionen auf Ihr Aussehen bemerkt, zum Beispiel im Umgang mit Kollegen, Geschäftspartnern, Kunden?
Ja - immer positiv

Wahrheit oder Vorurteil: Meinen Sie, dass Make-up im Joballtag von der Leistung der Frau ablenkt oder eher die Kompetenz betont?
Make-up sollte die Kompetenz betonen und betrachte ich als Selbstverständlichkeit - natürlicht typgerecht.

Auf welches Make-up-Produkt können Sie nicht verzichten?
Die Nachtcreme der Serie Genifique von Lancome brauche ich zum Einschlafen.

Existenzgruendung Duesseldorf FB 1a-STARTUP
http://www.1a-startup.de
Dagmar Schulz