BUSINESS BEAUTY BLOG

TOP FIVE BEAUTY

Marit Genz, Inhaberin von Büromanagment Genz

Sonntag, 2. August 2015 in .
IMG_5605-ret-H

Marit Genz ist gelernte und erfolgreiche Industriekauffrau mit 22 Jahren Innen- und Außendiensterfahrung sowie der Personalverantwortung. Mit Ihrem Unternehmen Büromanagement Genz hat Sie auf einen Wirtschaftstrend gesetzt, den immer mehr Betriebe in Anspruch nehmen. Bei dem so genannten „Outsourcing“ werden Aufgabenbereiche ausgelagert und von Drittunternehmen übernommen. Betriebe profitieren somit von wegfallenden Lohnnebenkosten und Leerlaufzeiten bedingt durch Urlaub oder Krankheit. Marit Genz bietet flexiblen und professionellen Einsatz einmalig, stundenweise oder auch dauerhaft und  steht immer dann zur Verfügung, wenn Not am Mann ist. Sie wird für Akquisetätigkeiten beauftragt, für die Unterstützung von Termin- und Projektgeschäften, der Pflege und Überarbeitung von Kunden-Datenbanken, Schriftverkehr in Deutsch und Englisch, die Erstellung von Angeboten und Rechnungen sowie den Abgleich von Zahlungseingängen. Zudem bereitet Sie mit ihrem Büroservice die Unterlagen für den Steuerberater vor und bietet Betrieben die Möglichkeit, bei Abwesenheiten wie Urlaub oder anderweitigen Terminen die eingehenden Telefongespräche auf sie umzuleiten. Somit gehen wichtige Aufträge und Informationen nicht verloren. Neben Ihrer Kommunikationsstärke und der strukturierten Arbeitsweise profitieren Unternehmen von Ihrer Zuverlässigkeit, ihrem Engagement und der ausgeprägten Loyalität. Mit Marit Genz als Profi an Ihrer Seite, kommen Unternehmen effizient ans Ziel!


Interview:

Für wie wichtig halten Sie Make-up und Styling in Ihrem Job und warum?
Ein dezent aufgetragenes Make-up in Kombination mit einem gepflegten Äußeren halte ich für sehr wichtig, denn es strahlt Kompetenz und Selbstbewusstsein aus.

Wie viel Zeit verwenden Sie morgens im Schnitt auf Ihr Job-Aussehen?
Ca. 30 Minuten

Hat sich das im Laufe ihres Berufslebens verändert?
Erst mit dem Beginn meiner Selbstständigkeit. Jetzt habe ich mehr Entscheidungsfreiheit in meiner Kleiderwahl.

Haben Sie je konkrete Reaktionen auf Ihr Aussehen bemerkt, zum Beispiel im Umgang mit Kollegen, Geschäftspartnern, Kunden?
Auf meinen Haarschnitt und -farbe werde ich oft positiv angesprochen.

Wahrheit oder Vorurteil: Meinen Sie, dass Make-up im Joballtag von der Leistung der Frau ablenkt oder eher die Kompetenz betont?
Es kommt natürlich darauf an, in welcher Branche man arbeitet. In meinem Berufszweig empfehle ich ein dezentes und typgerechtes Make-up, welches die Kompetenz und das äußere Erscheinungsbild betont.

Auf welches Make-up-Produkt können Sie nicht verzichten?
Biosource, der Reinigungsschaum von Biotherm in Kombination mit der klärenden Gesichtslotion von Clinique sind für mich ein „must have“

IMG_5605-ret-H Büromanagment Genz
http://www.bueromanagement-genz.de
Marit Genz


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen