BUSINESS BEAUTY BLOG

TOP FIVE BEAUTY

BUSINESS TIPP: Lenkt ein perfektes Business-Styling von der Kompetenz ab?



Ein gepflegtes, ja nahezu perfektes Äußeres ist die Voraussetzung, um im Geschäftsleben ernst genommen zu werden und somit dauerhaft erfolgreich sein zu können. Denn erst wenn das persönliche Business-Styling dem üblichen Dresscode in Ihrem Job gerecht wird, werden Sie als kompetent angesehen, um die von Ihnen erwarteten Aufgaben zu erfüllen – ganz egal, in welcher Position Sie sich gerade befinden.

Doch lenkt das perfekte, ideal durchgestylte Äußere eventuell sogar von der eigenen Kompetenz ab?

Ich denke nicht, denn das Äußere ist ja schließlich das, was den berühmten ersten Eindruck ausmacht – dafür gibt es in der Regel keine zweite Chance.  Erst durch mein Äußeres schaffe ich es, Menschen anzusprechen und für mich zu gewinnen – oder eben auch nicht. Sowohl mit meiner Business Kleidung, der Frisur als auch dem Make-up, dem ganzen Erscheinungsbild also, kann ich meinen Auftritt in der Geschäftswelt ganz gezielt lenken. Warum also nicht mit dem eigenen Business-Styling direkt in die von mir gewünschten Bahnen steuern, wenn ich die Möglichkeit dazu habe?

Dabei ist natürlich eines ganz wichtig: die richtige Balance zwischen zu viel und zu wenig Business-Styling.

Aus meiner täglichen Arbeit und Beratung in den vielen Workshops und Seminaren weiß ich, dass gerade das die Schwierigkeit ist für viele Frauen. Diese möchten sich gerne stylen und schminken, ohne allerdings mit dem Make-up zu übertrieben zu wirken und damit von den individuellen Fähigkeiten abzulenken. Das ist ja gerade das Ziel, das auch ich mit meiner Arbeit als Beauty Coach verfolge. Ich möchte die natürliche Schönheit jeder Frau unterstreichen und ihre individuellen Vorzüge durch die richtige Wahl von Outfit, Frisur und Make-up betonen – und somit keineswegs von den besonderen beruflichen Qualifikationen ablenken.
So kann jede von Ihnen doch durch das perfekte Äußere sicher im Job auftreten, Zuverlässigkeit und Sorgfältigkeit vermitteln und dadurch die eigenen Kompetenzen noch herausstellen. Denn dass es natürlich ganz entscheidend um Ihre individuelle Kompetenzen und Fähigkeiten im Job geht, das steht erst einmal außer Frage. Doch keiner sieht Ihnen normalerweise Ihre beruflichen Fähigkeiten auf den direkten, ersten Blick an, sieht, wie viel Fachwissen und Qualifikation in Ihnen steckt. Um dieses weiterzuvermitteln und erst einmal im direkten Kontakt loszuwerden bedarf es meiner Ansicht nach eines perfekten äußeren Erscheinungsbildes.

Genau um dieses perfekte Erscheinungsbild drehen sich auch unsere Make-up Workshops. Unter dem Motto „Leraning by doing“ wollen wir Ihnen hier so viele Business-Styling Tipps mit an die Hand geben wie möglich. Und auch in unserer Business Beauty Lounge steht das Business Styling an vorderster Stelle. Vielleicht genau die richtige Idee, auf die Sie schon lange gewartet haben!? Mehr dazu erfahren Sie jetzt unter http://beautycoach.de/leistungen/

Ihre

 


Comments are closed.