BUSINESS BEAUTY BLOG

TOP FIVE BEAUTY
bildschirmfoto-2016-09-12-um-19-20-27
bildschirmfoto-2016-09-12-um-19-03-09

MAKE UP NEWS: DIOROUGE – der neue Lippenstift!



Endlich ist es soweit: seit Beginn diesen Monats sind die neuen Rouge Dior-Lippenstifte im Handel erhältlich!

Peter Philips, Creative und Image Director von Dior Makeup, überarbeitete die Farbkollektion und schuf vier Farbfamilien, die das geschichtliche Erbe des Haute Couture-Hauses verkörpern: ikonenhafte Rottöne, lebhafte Korallentöne, optimistische Rosatöne und elegante Rosenholztöne. Vier außergewöhnliche Kultfarben repräsentieren diese Looks und dürfen in keiner Handtasche fehlen: 999 Matt, 080 Red Smile, 047 Miss und 060 Première!
Peter Philips kreierte erstmalig auch supermatte Farbtöne, die in acht classy shades und vier extrem trendy shades daherkommen.

Eine neue Ära: Rouge DIOR erweitert seine historische Palette von saturierten Tönen um ein extrem mattes Finish.

Jeder farblichen Revolution geht eine kosmetische Neuerung voraus: die Dior Wissenschaftler haben eine exklusive Formulierung von Rouge Dior entwickelt, die völlig neuartige Pflegebestandteile enthält. Damit werden unabhängig davon, ob das Finish matt oder satiniert ist, optimaler Komfort und langer Halt gewährleistet. Die hohe Konzentration an feuchtigkeitsspendender Mangobutter – aber auch die revitalisierende Wirkung von Samphira (Meerfenchel), auffüllende Hyaluronsäurekügelchen, Decox für ein größeres Volumen an der Oberfläche sowie Lipexeltm mit rückfettender Wirkung – tragen zu einem 16-Stunden-Komfort bei, sowohl bei mattem als auch bei seidig-glänzendem Finish: optimaler Komfort und langer Halt sind gewährleistet und sorgen für das totale „feel good“ Gefühl!

Meine Favoriten sind jetzt schon folgende Kultfarben. Mit diesen vier Farbtönen kreieren Sie zu jedem Anlass den perfekten Look:

999 matt – legendäre Lippenstifte

Die matte Version des berühmten 999, des Lippenstifts „par excel- lence“ aus dem Hause Dior. Ein ultra-modernes, mattes finish, das dieser klaren Farbe lebendigkeit, neo-Couture-Chic und eine zeitgemäße Attitüde verleiht.

080 red smile – leidenschaftliche Korallentöne

„Ihr lächeln… mehr Dior als je zuvor!“ 1959 lässt der frische Lippenstift 080 red mit seiner satinierten Leuchtkraft das lächeln der Frauen erstrahlen. Ein neo-klassischer Farbton, schöngeistig und zeitgemäß, den Natalie Portman — das unwiderstehliche Gesicht dieses must- haves — in der Werbekampagne trägt.

047 miss – wunderschöne Rosatöne

Ursprünglich gab es 1947 „Miss Dior“, ein zartes rosa, das vom un- vergesslichen Parfum gleichen Namens inspiriert war, einem “Parfum, das nach liebe duftet”. Erotischer, verwandelt, moderner wird dieses rosa zu einem vibrierenden, intensiven Fuchsiaton, einem Fest der sinne für die Frau von heute.

060 première – natürliche Nudetöne

„Ich erkundige mich, wie die Nummer 60 wirken soll: erstaunlich, überraschend, wunderbar, wunderschön, triumphierend, schwindelerregend, unerhört, außergewöhnlich, unglaublich, betörend.“ Seinem ersten rosenholzton — „dem lippenstift des ersten rendez-vous, das die lippen der frauen betont, ohne aufzufallen“ — hatte Christian Dior die nummer 60 gegeben. Aus dieser Zeitlosigkeit, diesem guten und diskreten Geschmack, entstand der neue klassische Farbton 060 première, der das Lächeln lebendiger macht, ein nuancierter Rosenholzton.

 


Comments are closed.