BUSINESS BEAUTY BLOG

TOP FIVE BEAUTY

BUSINESS WOMEN: So unterschiedlich ist die Business-Mode in Europa



Andere Länder, anderes Styling

Wo holen Sie sich eigentlich die nötige Inspiration für Ihr tägliches Business-Styling? In Magazinen, Geschäften oder online in einem der vielzähligen Online-Mode-Shops? Wie wäre es, wenn Sie zusätzlich eine weitere gute Inspirationsquelle nutzen:Schauen Sie doch einfach mal über den deutschen Tellerrand hinaus, z. B. nach Frankreich, Italien, oder Spanien: Wie kleiden sich Business-Frauen eigentlich in anderen Ländern? Was gilt hier als top und was als absolutes No-go? Wie unterscheidet sich das Styling und was können wir uns abgucken in Sachen Stil und Eleganz?Wenn man sich etwas näher mit der südeuropäischen Business-Mode beschäftigt, dann fällt vor allem eines auf: Hier wird auf klare Statements, kräftige Farben, auffällige Prints oder auch It-Pieces gesetzt – und das teilweise deutlich stärker als bei uns in Deutschland. Das Business-Outfit von Frauen in Italien, Frankreich oder Spanien hat seinen ganz eigenen Stil und bietet deshalb so viel Platz für  neue Inspiration. Schauen wir doch einfach mal genauer hin, auf welche Farben, Formen und Accessoires die Business-Frauen in Paris, Rom oder Madrid eigentlich genau setzen …

 

Frankreich

Mode ist nichts, was nur in Kleidung existiert. Mode ist in der Luft, auf der Straße, Mode hat etwas mit Ideen zu tun, mit der Art wie wir leben, mit dem, was passiert. (Coco Chanel)

Wer könnte den Anspruch der Französinnen besser zusammenfassen als Coco Chanel, die Stilikone der Franzosen schlechthin, deren Inspirationen sich auch immer wieder in der Business-Mode wiederfinden.

Look à la Parisienne: der lässig-stilvolle Style der Französinnen

Die Französinnen setzen in Sachen Business-Mode besonders auf gedeckte Farben und hochwertige Materialien.  Der Business-Look zeichnet sich hier durch Stil und Modebewusstsein aus. Gut angezogen zu sein und eine gewisse Art Basis-Eleganz gehört für die französische Business-Frau zum Selbstverständnis – und das übrigens ganz unabhängig von Figur und Alter!
Einfach mal ganz klare Statements setzen!

Ganz egal, ob die hochwertige Handtasche, ein toller Trenchcoat oder die angesagte Statement-Kette: Die Französinnen lieben es, ihrem eigenen, individuellen Look einen besonderen modischen Akzent zu geben. So wird jeder Look jeden Tag wieder aufs Neue individuell und unverwechselbar.

Aber bitte nicht zu hoch hinaus!

Hohe Absätze sind in Frankreich nicht das Nonplus-Ultra. Stattdessen setzen Französinnen genauso gerne auf flaches Schuhwerk oder Midi-Schuhe, die als chic und unverwechselbar gelten.
Generell lässt sich sagen, dass sich der französische Business-Style auszeichnet durch:

-klare Linien,

-wenig Schmuck und

-keine zu ausgefallenen Farben.

Die Schnitte hingegen dürfen gerne etwas ausgefallener sein.  Zeitlose Eleganz ist hier das Stichwort, dabei soll der Stil gerne lässig-chic und unangestrengt herüberkommen. Am besten so, wie es Coco Chanel mit ihrer Mode schon vorgemacht hat …

 

Italien

Eleganz ist das Gleichgewicht von Proportion, Emotion und Überraschung. Valentino Garavani, italienischer Modeschöpfer

Es muss also nicht immer der nüchterne, schlichte Hosenanzug sein, oder? Wie wäre es stattdessen, einfach mal etwas mehr Emotionen in Ihr Business-Styling zu bringen, z. B. durch kräftige Farben oder Muster.  Die Italienerinnen vertreten genau diesen Stil, der auch die eigene Persönlichkeit stärker zum Ausdruck bringen darf!

Gepflegte, modische Authentizität

Sie verkörpern Eleganz pur, ohne dabei zu sehr auf Trends zu setzen: Die Italienerinnen lieben Basics, Farben und Muster – und das gilt auch fürs Business-Outfit. Während sich in Deutschland noch viele von uns nicht so richtig weg trauen vom Grau-Blau-Schwarzen-Einheitsmix setzen die Italienischen Damen auch im Job auf kräftige Farben sowie durchaus auch immer wieder auf Prints und Muster, ohne dabei ausschließlich Trends oder Modestilen hinterherzurennen.

It-Pieces für die individuelle Note!

Die italienische Business-Frau setzt gekonnt einzelne It-Pieces wie eine auffällige Bluse im 70ies Style oder einen extravaganten Blazer in Szene. Dieser wird dann mit dem Rest der Business-Garderobe gemixt, sodass immer wieder neue, individuelle Styles entstehen. Wichtig ist den Italienerinnen, dass sie authentisch und typgerecht gestylt sind und Ihnen nicht etwa ein bestimmter Look aufgestülpt wird.

Hochwerte Accessoires für einen eleganten Gesamteindruck

Italien ist bekannt für seine großen Taschen- und Schuhhersteller. Deshalb ist es auch schon quasi selbsterklärend, dass die italienische Business-Frau besonders auf hochwertige Handtaschen und Schuhe setzt:  Beides gibt es natürlich in großer Auswahl und meist in hoher Qualität, denn gerade die Accessoires tragen in Italien zu einem perfekten Gesamteindruck bei. Und auch Tücher sind für die Italienerinnen ein besonders wertvolles Accessoire: Ob locker um den Hals gebunden, als Schmuck für die Tasche oder als lässig-elegante Gürtelvariante. Ein schönes (Seiden-)Tuch gehört für die Italienerinnen eigentlich schon zur Grundausstattung in Sachen Business-Mode dazu.

So steht italienische Business-Mode einmal mehr für

– zeitlose Eleganz und

– verkörpert einen unverwechselbar stilvollen Look.

 

Spanien

Fashion is about dressing according to what’s fashionable. Style is more about being yourself. Oscar de la Renta

„Sei ganz du selbst und lass dir nichts überstülpen!“, das könnte hier einmal mehr die Styling-Message sein. Denn  nur wer sich typgerecht kleidet und nicht gezielt Trends hinterher rennt, der kommt authentisch rüber und wird als seriös wahrgenommen. Deshalb ist es so wichtig, dass Sie Ihren eigenen Stil auch in der Businesswelt als Ausdruck der eigenen Persönlichkeit nutzen, so wie es auch in Spanien gerne gemacht wird …

Ole Espana: Zeitlose Klassiker mit einem leichten Touch Weiblichkeit

Spanische Mode hat allerhand zu bieten. So verzaubert sie doch immer wieder mit klassischem Schwarz, das gekonnt mit bunten Details kombiniert wird. Die Schnitte der spanischen Business-Mode vereinen Weiblichkeit, Klassik und Zeitlosigkeit und bieten so die perfekte Mischung für einen stilvollen Business-Look. Tolle Highlights sind auch hier – ähnlich wie in Italien – die Schuhe, mit denen die spanische Business-Frau immer wieder ganz gezielt Akzente setzt.

So zeichnet sich die spanische Business-Kleidung für Frauen vor allem aus durch

– eine perfekte Balance zwischen elegantem Business-Look und

– trendigen Hinguckern, die gerne auch in knalligen Farben daherkommen dürfen.

Ein wenig Inspiration aus dem Ausland kann also gar nicht schaden, wenn es darum geht, das eigene Business-Styling ein wenig aufzupeppen, oder was denken Sie? Schreiben Sie mir auch gerne, wie und wo Sie sich für Ihr Business-Outfit inspirieren lassen. Ich freue mich auf Ihre Nachricht unter …


Comments are closed.


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen