BEAUTY Expertin: Praktische Pflege-Tipps für die gestresste Winterhaut

Praktische Pflege-Tipps für die gestresste Winterhaut.

Eisige Kälte draußen, überheizte Räume drinnen…gerade im Winter wird die Haut vielen zusätzlichen Belastungen ausgesetzt. Dabei macht besonders die trockene Zimmerluft der Haut zu schaffen. Deshalb spannt im Winter die Haut oft stark, juckt und schuppt sich auch mal unschön. Eine entsprechende Hautpflege ist in der kalten Jahreszeit deshalb sehr wichtig. Doch wie pflegt ihr eure Haut eigentlich effizient und nachhaltig? Welche Produkte eignen sich für welche Körperpartie besonders gut? Ich habe viele nützliche Pflegetipps für euch zusammengestellt.

Das Gesicht braucht eine Extraportion Pflege!

Niedrige Temperaturen bewirken, dass die Talgdrüsen ihre Produktion zurückfahren oder bei eisigen Graden sogar ganz einstellen. Durch die fehlenden Lipide wird der Teint dann im Winter erst recht richtig trocken. Achtet deshalb auf eine sanfte Reinigung, verwendet eine sanfte, milde Reinigungslotion oder einer Reinigungsmilch. Ich empfehle euch den Facial Cleanser von Kahina er entfernt Unreinheiten sanft, und beseitigt Bakterien ohne die Haut auszutrocknen.
Hauptbestandteil Arganöl enthält hohe Konzentrationen an Vitamin E und Fettsäuren, die zusammen mit Bio-Weidenrinde, Bio-Honig und Bio-Papayaextrakt eure Haut extra pflegen. Im Anschluss daran solltet Ihr eure Gesichtshaut gut eincremen. Die Facial-Lotion von Kahina enthält auch Arganöl und wertvolle Ingredienzien wie u.a. grüner Tee, Karottensamen- und Sanddornöl oder Granatapfelextrakt hinzugefügt, die alle aus kontrolliert-biologischem Anbau stammen.

ÜbrigensDas zertifizierte Bio-Arganöl ist Hauptbestandteil von Kahina Giving Beauty.Die Linie ist Ecocert-zertifiziert, was darüber hinaus gewährleistet, dass sie keine Parabene, Kunststoffe, Sulfate, petrochemische oder genveränderte Inhaltsstoffe sowie synthetische Düfte beinhaltet. Argan-Öl ist natürlich reich an Vitamin E, essentiellen Fettsäuren und Antioxidantien; traditionell ist es bekannt für seine vitalisierenden und antibakteriellen Attribute. Ich bin bei meinen Produkt-Recherchen auf diese tolle Marke gestoßen und bin begeistert. Das zertifizierte Bio-Arganöl stammt aus einer Berber-Frauenkooperative, in die ein Prozentsatz der Gewinne zurückfließt. Dabei erreicht es diejenigen Frauen, die das Arganöl – das Herzstück der Linie – mühsam extrahieren. Ihre Signaturen schmücken die schlichten Verpackungen und als Hommage an diese Berber-Frauen trägt die Linie den Namen Kahina, eine Berber-Königin und Prophetin, die Nordafrika ca. 700 n.Chr. regierte und gegen die Muslime verteidigte.

Die Linie ist Ecocert-zertifiziert, was darüber hinaus gewährleistet, dass sie keine Parabene, Kunststoffe, Sulfate, petrochemische oder genveränderte Inhaltsstoffe sowie synthetische Düfte beinhaltet. Selbstverständlich wurden die Produkte nicht an Tieren getestet. Auch die Verpackungen sind aus recyceltem Karton und die Flaschen aus umweltfreundlichem Violettglas.

Spröde Lippen richtig pflegen!

Spröde Lippen sind im Winter eine weitverbreitete Nebenwirkung der äußeren Umstände. Macht jetzt nicht den Fehler und befeuchtet die Lippen ständig mit der Zunge – wenn der Speichel verdunstet, trocknen die Lippen leider noch mehr aus. Stattdessen solltet ihr eine Lippencreme benutzen oder auch hin und wieder etwas Honig auftragen. Wem dieses alte Hausmittel nicht so gut schmeckt, der kann auf Lippenpflege  von ILIA Beauty setzen. Balmy Days ist ein Bio-Lippenbalsam mit pflegenden Inhaltsstoffen. Wer eine extra Pflege benötigt sollte einmal die ILIA Lip Wrap Treatment Mask ausprobieren. Ein tolles Ritual um die Lippen durch und durch mit Feuchtigkeit zu versorgen. Die aufpolsternde Rezeptur dieser Lippenmaske umschließt die Lippen mit einem aktiven Anteil an feuchtigkeitsspendender Salicornia (Seesukkulente) und aufpolsternder Hyaluronsäure. Antioxidantienreiche Mangobutter nährt die Haut sofort und hilft, die Lippen mit der Zeit weicher zu machen. Papaya-Enzyme exfolieren sanft und machen den Weg frei für reparative Wirkstoffe. Bei jeder Anwendung fühlen sich die Lippen sofort beruhigt und gepflegt an.

Die Hände nicht vernachlässigen!

Sie sind während eines Businesstages meist dauerhaft im Einsatz und in Bewegung und werden doch oft bei der Pflege übergangen: die Hände. Zudem können ständiges Händewaschen, schreiben und diverse andere Aktivitäten die dünne Haut an den Händen stark belasten, denn hier sitzen sehr wenig Talgdrüsen und kaum Fett. Verwendet deshalb zum Händewaschen möglichst pH-neutrale Waschlotionen oder eine Handwasch-Creme mit rückfettenden Pflanzenölen und Glycerin. Zudem ist es wichtig, die Hände nach dem Waschen immer einzucremen. Auch hier empfehle ich euch die Produkte von Kahina Giving Beauty. Die Handcreme spendet Feuchtigkeit und beruhigt sehr trockene Haut. Gerade in diesen Zeiten wo wir auch ständig die Hände desinfizieren, ist die richtige Pflege wichtiger denn je.

EXTRA – TIPP: Benutzt zusätzlich eine intensive Pflege für die Nacht, damit sich die Hautbarriere regenerieren kann. Dafür eignet sich ganz besonders die FEZ HAND AND BODY BALM Der nährende Hand- und Körper Balsam regeneriert sofort sehr trockene und rissige Haut und pflegt sie wieder geschmeidig. Die hohe Konzentration von Arganöl verbessert die Elastizität und lindert dabei Rötungen. Calendula, ist für ihre kraftvolle Heilwirkung und ihre wohltuenden und beruhigenden Eigenschaften bekannt. Die seidige Basis enthält Karottensamenöl, Sheabutter, Kokosöl, Olivenöl und Mango-Nussbutter und versorgt die Haut bis in die Tiefe mit Feuchtigkeit.

„FEZ2 steht übrigens für Kahina’s unverkennbare Duft-Mischung – eine Hommage an die geheimnisvolle und exotische Stadt in Marokko…lindert streß und beruhigt die Nerven.

Pflegt Eure Kopfhaut, der Nährboden für schönes Haar!

Vielleicht kennt Ihr das auch: Im Winter reagiert die Kopfhaut durch Kälte und Heizungsluft oft sehr gereizt. Als Folge kann es zu Juckreiz und Spannungsgefühlen kommen. Gerade jetzt ist es wichtig, die Haare nicht zu heiß zu waschen und nur wenig Shampoo zu verwenden (eine haselnussgroße Menge reicht völlig aus). Besonders angenehm für die Kopfhaut sind milde Shampoos, die den natürlichen pH-Wert der Kopfhaut wiederherstellen. Ich empfehle euch die Haarpflegeprodukte von Glynt. Die NUTRI Serie pflegt wurde speziell für besonders trockenes Haar entwickelt. Für die Kopfhaut gibt es das GINKO Energetikum es belebt wirkt zeltstimulierend und fördert einen gesunden Haarwuchs.

 EXTRA_TIPP: Für das morgendliche Styling gilt, föhnt Eure Haare nicht zu nah an der Kopfhaut, sondern möglichst mit einer Entfernung von 15 bis 20 Zentimetern. Verwendet zudem wenig Stylingprodukte und achtet drauf, das dies nicht auf die Kopfhaut gelangen. 

Körpercremes sind jetzt wichtig!

Denkt daran, die Haut nach dem Duschen und Baden immer gut einzucremen. Das ESSAOUIRA Body Serum von Kahina Giving Beauty ist absoluter Luxus für eure Haut.Ein feuchtigkeitsspendendes Körperöl, reich an Vitamin E und daher pefekt als Pflege bei trockener Haut. Die hohe Konzentrationen des Arganöls helfen die Elastizität und Hauttextur zu verbessern, während Rötungen gelindert werden. Wassermelonen, Sonnenblumen, Oliven- und Kokosnussöl spenden viel Feuchtigkeit und werden von der Haut schnell absorbiert.

Die Komposition aus Rose, Lavendel, krautiger Geranie und Sandelholz und Petitgrain verleiht dem Serum seine markante blumige Note, die an das Küstendorf Essaouira erinnern soll. Die essentiellen Öle wurde mit Wasserdampf destilliert und verleihen dem Serum einen exotischen, belebenden Duft. Dieser wirkt wie eine Aromatherapie: lindert Stress, stimuliert die Zirkulation, beruhigt die Nerven.

Vergeßt eure Füße nicht!

Auch die Füße sind im Winter meist noch dicker eingepackt und brauchen deshalb besonders viel Aufmerksamkeit bei der Pflege. Gönnt euren Füßen eine Extra-Portion Pflege. Ich benutze das Organic Argan Oil von Kahina Giving Beauty. in Ein leichtes, nicht fettendes Öl, das schnell einzieht, reich an Vitamin E & Antioxidantien ist. Ich benutze das Öl übrigens auch, für andere trockene Stellen an meinem Körper und Gesicht.

EXTRA-TIPP: es stärkt auch  schwache und brüchige Nägel! Das Arganöl ist ein echtes Allroundtalent.

Ich hoffe, der Artikel hat euch Spaß gemacht und ihr konntet viel Tipps mitnehmen. solltet ihr noch mehr Fragen haben, dann bucht doch meine persönliche Online-Beratung.

Ich freu mich auf euch!

Herzlichst, Sandra

Mein Online Shop – mit ausgesuchten Produkten für Euch!

Was hat mich dazu bewegt einen eigenen Webshop zu launchen?

Immer wieder wurde ich gefragt ob ich Produkte empfehlen kann, Tipps und Tricks verrate zu Make up und Hairstyling. Daraus entstand die Idee mein Angebot zu erweitern und einen eigenen Shop zu entwickeln. Produkte die ich euch empfehle, wurden von mir bei vielen Shootings und  in meinen Workshops getestet und geprüft. Das schöne an meinem Beruf ist, das ich mit den von mir geschminkten Models einige Stunden verbringe und genau sehen kann wie sich ein Produkt zum Beispiel auf der Haut verhält. Ein wichtiges Kriterium ist für mich immer die Natürlichkeit und die Haltbarkeit  eines Produktes. Denn darauf kommt es gerade bei einem guten Make up an.

Welche Produkte findet ihr bei mir?

Ich habe mich entschieden nur Naturkosmetik, nachhaltige Haarpflege und vegane Pinsel anzubieten. Diese Entscheidung fiel mir sehr leicht, denn ich arbeite sowieso nur mit Marken die mich 100% überzeugen.

ILIA Beauty

Eine Prestigelinie natürlicher und biologischer Schönheitsprodukte, die hochqualitative Farbleistung und pflegende Inhaltsstoffe kombiniert. ILIA Rezepturen bestehen aus bis zu 85% zertifizierten und biologisch aktiven Inhaltsstoffen, die die Haut nähren und regenerieren.

Die Behälter werden aus 85% wiederverwertetem Aluminium hergestellt sowie die Verpackungen aus vollständig recyceltem Papier, welchem eine Maserung hinzugefügt und dann mit Tinte auf Sojabasis und einem Metall eingefärbt wird.

ILIA strebt nach Inhaltstoffen in Spitzenqualität, die von Biobauern weltweit bezogen und in einem biologisch zertifiziertem Labor weiterverarbeitet werden. Dieses Labor ist außerdem mit dem Gluten-Free Label sowie der Leaping Bunny-Zertifizierung ausgestattet, Tierversuche sind also absolut nicht erlaubt.

Kahina Giving Beauty

Auf einer Reise 2007 durch die Wüste Marokkos lernte die Gründerin Katharine L’Heureux die Vorteile von von Arganöl kennen. Begeistert von den Resultaten,  verschenkte sie das pure Öl als Mitbringsel zuhause in New York und erhielt überragendes Feedback von ihren Freuden. Zurück in Marokko nahm sie Kontakt zu den Berberfrauen auf und ließ sich in das geheimnisvolle Schönheitsritual einweihen, das über Traditionen hinweg weitergegeben  wurden.

Arganöl ist extrem reich an Vitamin E, Antioxidantien und ungesättigten Fettsäuren, das Falten minimiert, vor freien Radikalen und Umwelteinflüssen schützt und Feuchtigkeit spendet. Ein hohes Anti Aging Potential also für eine gesunde jugendlich strahlende Haut. Das zertifizierte Bio-Arganöl bezieht Katharine von einer Berberfrauen- Kooperative, die im Gegensatz zur industriellen Gewinnung das wertvolle Öl nach traditioneller Art von Hand aus den Argannüssen presst. Die Frauen sind am Gewinn von Kahina beteiligt ist, was ihnen ermöglicht ihre Familien zu ernähren und ihre Gemeinschaft zu erhalten. Die Unterschriften der Frauen zieren die Verpackung von Kahina aus recycelten Karton.

Die Marke wurde übrigens nach Kahina benannt, einer Berberkönigin, für die Frauen eine Heldin, ein Symbol von Stärke.

daVinci

Meine verganen Kosmetikpinsel von daVinci werden in hochwertiger Handarbeit in Deutschland gefertigt. Das traditionelle Familienunternehmen fertigt übrigens auch Künstlerpinsel. Ein natürliches Make up gelingt mit den richtigen Pinseln viel einfacher. Die Qualität hierbei ist wirklich entscheidend.

GLYNT

ist Wegbereiter bei der Nutzung nachwachsender Pflanzen-Rohstoffe in der Haarkosmetik. So haben sie als Erste das ausgezeichnete Pflege-Potenzial von Jojoba-Öl für Shampoos erkannt und erfolgreich eingesetzt. Bei der Findung von Wirkstoffen meiden sie Ökosysteme, welche durch Eingriffe gestört oder bedroht werden. Ich durfte schon während meiner Zeit als Friseurmeisterin mit und für GLYNT auf diversen Messen und Veranstaltungen arbeiten und bin wirklich ein Riesenfan der Marke. Natürlich habe ich in den letzten Jahren auch viele neue Marken ausprobiert, bin aber immer wieder zu GLYNT zurück gekehrt und freue mich sehr darüber die Produkte jetzt auch in meinem Shop anbieten zu dürfen.

Solltet ihr Fragen zu meinen Produkten haben oder wünscht ihr eine individuelle Make up Beratung könnt ihr gerne online buchen oder mir eine Mail schreiben.

Ich freu mich auf euch!

Herzliche Grüße, Sandra

 

 

Kolumne: Styling mit Glam-Faktor!

Styling mit Glam-Faktor für Hoteldirektorin Eva Herrmann.

 

Das war auch meine Inspiration bei Make up und Styling, für unser Photoshooting mit Eva Herrman, Hoteldirektorin von „The Fritz“. 

Kuschelige Strick-Outfits über knallige Farben bis hin zu opulenten Pailleten-Looks, im Herbst/ Winter 21/22 ist garantiert für jeden Geschmack etwas dabei. Ein Comeback feiert auch ein Mode – Klassiker: der Hosenanzug! Allerdings, entspannt lässig und locker geschnitten im angesagten Oversized Look. Für Eva Herrman habe ich mich unter anderem, für einen cremefarbenen Hosenanzug mit tiefem Schalkragen aus mattem Satin von Emporio Armani entschieden. Das schwarze Etuikleid im Glitterprint, kombinierte ich mit einem zweifarbig gestreiften Blazer mit Pailletten. Das Highlight unseres Shootings war definitiv das mit Pailletten besetzte Abendkleid in pastelligem blau. Ganz bewußt, hab ich diesen Look für Frau Herrman „rockig“ interpretiert, mit einer Lederjacke von Gestuz und modischem „undone“ Hairstyling. So wirkt das Styling modern und total ungewöhnlich.

Auch das Make up darf glamourös schimmern,

aber bitte immer schön natürlich bleiben. Verwenden Sie keinen Glitzer-Lidschatten, sondern edle Schimmerprodukte. Die Haut soll frisch und gesund aussehen, ein leichter Glow bringt einen strahlenden Look. Verzichten Sie also auf mattierende Produkte und tragen Sie lieber etwas mehr Bronzer oder Rouge auf. Ein gesunder und frischer Look, ist übrigens auch ein wichtiger Trend in Sachen Make up, weg von unnatürlichem Contouring „a la Kardashian!“ Wir sehnen uns wieder nach Authentizität und natürlichen Looks. Das war auch meine Inspiration für den Make up Look von Eva Herrman bei unserem Photoshooting. Was diesen Herbst/Winter allerdings nicht fehlen darf sind rote Lippen. Von Erdbeerrot bis hin zu dunklen Pflaumentönen gibt es keine Grenzen. Allerdings sollten Sie immer Ihren Hautton beachten. Mein Tipp: Frauen mit gebräunter Haut u. dunklen Haaren steht ein dunkles, kräftiges Rot am besten. Bei einem rötlichen, blassen Teint sehen blaustichige Rottöne toll aus. Blonde Frauen mit gelblichem Teint steht ein warmes Rot mit Gelbanteil sehr gut. Frauen mit blasser Haut und dunklen Haaren können selbstsicher zu einem knalligen Blutrot greifen. Haben Sie Ihren perfekten Rotton schon gefunden? Ich berate Sie gerne! Schauen Sie gerne unter www.beautycoach.de Dort biete ich seit neustem auch online Beratungen an.

Ich freu mich auf Sie!

Herzlichst,

Ihre Sandra Brammer

Credits:

feine Adressen

Photo: Anne Wirtz

Make up & Styling: Sandra Brammer/ Beauty Coach

mit Produkten von ILIA Cosmetics und Glynt Haarkosmetik

Outfits: Empori Armani, Peek & Cloppenburg, Max Mara, Lederjacke von Gestuz

3 Tipps für einen schönen Teint!

Die Badezimmer quellen oft über mit allen möglichen Cremes und Schminkprodukten, die vor allem eines versprechen: makellose Haut. Die Realität aber sieht anders aus. Immer häufiger klagen Frauen über Hautirritationen. Daher ist es wichtig zu erkennen, was die Haut wirklich an Pflege braucht, und nicht blind die teuersten oder neuesten Beautyprodukte zu benutzen. Hierfür muss speziell der Hauttyp bekannt sein. Welche Eigenschaften hat meine Haut – ist sie eher trocken, empfindlich oder unrein? Zudem verändern das Alter (die Hormone), die Ernährung und äußere Umwelteinflüsse im Laufe der Zeit unsere Hautbeschaffenheit – auch dies sollte bei der Wahl der optimalen Pflegeprodukte berücksichtig werden. 

Grundsätzlich sind drei Dinge für einen schönen Teint wichtig:

1. Regelmäßige Reinigung

Die Haut funktioniert wie eine Schranke: Reizstoffe lässt sie draußen und Feuchtigkeit drinnen. Die Reinigung der Haut sollte daher auf den Hauttyp abgestimmt und nicht zu intensiv sein, da sonst die natürliche Schutzfunktion gestört werden kann. 

2. Ausreichende Feuchtigkeitsversorgung

Weniger ist oft mehr. Die Haut kann nur eine begrenzte Menge an Inhaltsstoffen aufnehmen. Ein Zuviel an Pflege verstopft die Poren und kann so zu Hautproblemen führen.

3. Schutz vor UV-Strahlung

Die Sonne ist der Hautfeind Nummer eins und zu 90% für vorzeitige Hautalterung verantwortlich. Eine Tagespflege sollte daher mindestens Sonnenschutzfaktor 15 haben. 

Wer auf vornehme Blässe verzichten will, sollte lieber zu Selbstbräuner oder Bronzing Powder greifen.

Benötigt ihr Tipps zur perfekten Hautpflege? Ich helfe euch gerne, bucht doch einfach eure persönliche online Beratung!

Herzlich, Eure Sandra

Kolumne: feine Adressen: Raus aus dem Homeoffice rein ins Leben!

Lest hier meine neue Kolumne in dem Magazin „feine adressen“ 

Endlich dürfen wir uns wieder zeigen, manchmal sogar ohne Mund-Nasen Maske. Ich fühle mich richtig frei dabei, ein tolles Gefühl endlich mal wieder „durchatmen“ zu können. Wie geht es Ihnen damit? Bekommen Sie jetzt auch mal wieder Lust sich so richtig schön zu machen?

Passen Sie Ihr Make – up und Ihr Hairstyling immer der Jahreszeit an!

Den Sommer über verzichten Sie am besten auf cremige und leicht schmelzende Make-up-Produkte. Achten sie auf Kosmetika mit UV-Filter. Wechseln Sie zu einer ölfreien Grundierung, denn bei Hitze produziert die Haut mehr Talg. Leichte und getönte Feuchtigkeitscremes sind jetzt eine gute Wahl. Natürlichkeit liegt auch im Sommer 2021 ganz klar im Trend. Die Haut soll strahlen aber nicht glänzen. Benutzen Sie deshalb einen Hauch transparenten Puder, am besten lose, das hält unschönen Hautglanz im Zaum. Spielen Sie auch mit Bronzing Powder, der eine gesunde Gesichtsfarbe verleiht. Richtig aufgetragen, wirkt Ihr Gesicht contouriert und lebendig.

Ein neuer Trend bei den Make-up Herstellern sind Multi-Tasking-Produkte.

Foundation-Concealer-Hybride und Multisticks sparen uns in diesem Jahr viel Zeit, wenn es mal wieder schnell gehen muss. Die Make-up Sticks für Augen, Lippen und Wangen sind die neuen Beauty-Must-haves des Sommers. Tragen Sie sanfte Pfirsich- und Brauntöne auf, damit die Haut wärmer wirkt und richtig schön strahlt. Obwohl Mascara von den Jahreszeiten unabhängig ist, können Sie während des Sommers oder im Urlaub auf ein wasserfestes Produkt umsteigen. 

Sattes und mattes Rot ist übrigens die Trendfarbe des Sommers.

Verzichten Sie auf Lipgloss und Lippenstifte mit starkem Glanz. Die Haltbarkeit dieser Produkte ist nicht besonders und sie eignen sich leider überhaupt nicht, wenn Sie eine Mund-Nasen Maske tragen müssen. Das matte Finish des Lippenstifts sorgt nicht nur für enorme Deckkraft, sondern auch für besonders lange Haltbarkeit. Wer sichergehen möchte, dass wirklich nichts verwischt, kann auch einen Liquid Lipstick verwenden.

Auch bei den Trendfrisuren steht in diesem Jahr Natürlichkeit ganz oben auf der Liste.

Weg von zu viel Schnick-Schnack und Styles die nicht authentisch wirken. Bob – Frisuren 

liegen immer noch voll im Trend und zu langen Haaren trägt frau jetzt einen frechen ausgefransten Pony. Egal ob beim Make up oder der Frisur im Sommer 2021 zählt ganz einfach: weniger ist mehr!

Ihre Sandra Brammer

www.beautycoach.de

Adventskalender Türchen 14: ein ganz besonderes Puderrouge von HOURGLASS

Rouge bringt jedes Gesicht zum Strahlen

Hourglass habe ich schon vor Jahren in L.A. entdeckt und mich sofort in die weichen Texturen, die edle Verpackung und die hochwertigen Inhaltsstoffe verliebt. Das Label vereint einen zeitgemäßen Luxusgedanken durch Nachhaltigkeit und Tierschutz. Es wurde von Beauty-Expertin Carisa Janes gegründet und ist weltweit bei Visagisten und Prominenten sehr beliebt.

Lichteffekt und Rouge in einem

Das Puderrouge AMBIENT™ STROBE LIGHTING BLUSH  von Hourglass vereint einen einzigartigen Lichteffekt, mit dem Spektrum atemberaubender Farbtöne. Das Ergebnis ist ein natürlicher und mehrdimensionaler Farbeffekt. Das Blush verschmilzt mit dem Teint und sorgt für eine natürlich schmeichelnde und schimmernde Wangenfarbe. Während herkömmliches Rouge eher eindimensional wirken kann, nutzt Ambient® Lighting Blush eine Photolumineszenz-Technologie, um für Tiefe und Dimension zu sorgen. Die Puder werden übrigens handgefertigt das sorgt für eine perfekte Balance zwischen Pigment und Puder, deshalb sind alles Unikate.

Meine Tipps zur Auftragetechnik

Tragt Rouge immer als Letztes auf, um zu sehen was zu einem ausgeglichenen Gesamtbild fehlt. Ihr solltet die Knochenstruktur unterstützen oder zumindest die Illusion einer Knochenstrukur schaffen. 

1. Stellt sie euch vor den Spiegel und lächelt. An den Stellen die dann hervortreten, entsteht auch euer natürliches Wangenrot.

2. Berührt eure Bäckchen und beginnt von hier die Farbe in Kreisbewegung Richtung Ohrmitte aufzutragen.

3. Erscheint euch das Rouge zu kräftig, tupft es mit einer Quaste ab, auf die ihr etwas Transparent Puder gegebt.

Adventskalender Türchen 3: Taschenspiegel von a cuckoo moment

Beauty Accessoires sind willkommene Geschenke. Etwas ganz besonderes ist der Taschenspiegel von a cuckoo moment den es in 30 verschiedenen Ledefarben gibt. Auch die Farbe des Metalls ist auswählbar und kann sogar mit einer ganz persönlichen Gravur versehen werden.

Die entzückende Gründerin Lia Falschessel sagt über ihr Label: “ a cuckoo moment, steht für individuellen Schmuck, Taschen, Accessoires, Lifestyle, und Schuhe für den besonderen Moment, getaucht in intensive Trendfarben. Sie wecken die Leidenschaft nach Luxus und werden zu It-Pieces und Klassikern. Ich begehre Dich seit dem ersten Augenblick, will Dich  besitzen, kann nicht ohne Dich sein. Es ist Liebe auf den ersten Blick. Jeder kennt das Gefühl, etwas so sehr zu mögen, dass man an nichts anderes denken kann, bis man das Objekt seiner Begierde in seinen Händen hält – endlich mein.“

Stöbert mal in ihrem online Shop. Mir gefallen auch die traumhaften Taschen und natürlich der ausgefallene Schmuck. Lia lebt und arbeitet übrigens in Düsseldorf #supportyourlocal! Hier werden mit Sicherheit auch die Herren fündig und finden ganz bestimmt ein besonderes It-Piece für Ihre Herzensdame, das es nicht an jeder Straßenecke zu kaufen gibt! Viel Spaß beim stöbern in diesem außergewöhnlichen Shop.

 

Adventskalender Türchen 2: Foundation von UNDGRETEL

Mit der richtigen Foundation ist es so eine Sache. Die meisten Frauen finden entweder nicht den richtigen Farbton oder nicht die richtige Konsistenz. Diese sollte unbedingt zur Tagespflege passen. Das richtige Einarbeiten eines Make ups ist zudem sehr wichtig. Das Produkt sollte so lange leicht eingeklopft werden, bis es sich nicht mehr vom Teint abhebt und mit der Haut verschmilzt. Erst dann wirkt ein Make up natürlich, deckt Rötungen und Hautuntreinheiten ab und schenkt euch ein frisches Aussehen. Auf der Suche nach neuen Produkten, vor allem in der Naturkosmetik, bin ich auf die Foundation von UNDGRETEL gestoßen. Das leichte und pflegende Produkt verschmilzt wunderschönen mit der Haut und schenkt eurem Beauty- Look einen frischen und jugendlichen Glow!

„Die rein natürlichen Inhaltsstoffe aus der ganzen Welt sind so ausgewählt, dass sie ethisch korrekt und nachhaltig wachsen dürfen und in Einklang mit der Umwelt und unserer Zukunft stehen. Von Avocadoöl über Kamillenextrakt zu dem Destillat von Muskatellersalbei haben alle unsere Inhaltsstoffe ihren pflegenden, heilenden und ausgleichenden Ursprung in der Natur. Kombiniert wurden sie mit den reinsten Mineralpigmenten und pflanzlichen Weichmachern und Wachsen – und der ganz bewussten Entscheidung, ohne giftige und umstrittene Inhaltsstoffe zu arbeiten, die in den meisten dekorativen Kosmetikprodukten verwendet werden. Alle unsere Produkte sind auf reine Naturprodukte streng kontrolliert und durch das BDIH Zertifikat bestätigt“, so die Gründerinnen Christina Roth von UNDGRETEL.

Ich bin auf jeden Fall total begeistert und kann euch die Produkte nur empfehlen. Mit dem Code: Beautycoach20 erhaltet ihr 20% auf eueren gesamten Einkauf! Das ist doch was! Oder? Ach ja, falls ihr unsicher seid, mit eurem Farbton berate ich euch gerne. Schickt mir einfach ein Bild und ich empfehle euch den richtigen Ton. Übrigens, die Verpackungen von UNDGRETEL sind sehr stylisch. Also innen wie aussen ganz besonders.

Adventskalender Türchen 1: „The Contour Book“ von Kevin Aucoin

Hätte es den New Yorker Celebrity-Visagist Kevyn Aucoin nicht gegeben, wäre ich heute wahrscheinlich keine Make up Artistin. Er ist und bleibt einfach eine Legende! Seiner Zeit voraus und entwickelte schon in den 1980er Jahren die erste Nude-Kollektion. Er propagierte bei all seinen Make up – Kreationen das „Sculpting“’ was wir heute „Contouring“ nennen, aber in einer absolut natürlichen und pudrigen Auftragetechnik. Fernab von aufgemalten Balken „like the Kardashians.“ Er war der Trendsetter einer natürlichen Schönheitsphilosophie. Unzählige Laufsteg-Looks, Kampagnen und Fotostrecken wurden von ihm kreiert, er prägte die Beauty-Industrie wie kein anderer. In den 1990ern gehörte er zu gefragtesten Make-up Artists und arbeitete mit Ikonen wie Madonna, Cher, Linda Evangelista, Naomi Campbell, Cindy Crawford, Whitney Huston, Janet Jackson, Grace Jones… Mein erster Bildband zum Thema Make up war von ihm. Traumhafte Make ups ganz ohne Bildbearbeitung, er war ein wahrere Künstler. Um seine Leidenschaft zu teilen, lancierte er 2001 seine persönliche Make-up Serie – ein Vermächtnis seiner Erfahrungen und seines außergewöhnlichen Talents.

Seine Produkte gibt es nur in ausgewählten Shops. Einer meiner absoluten Favoriten ist das „The Contour Book.“ Diese Palette bietet eine Auswahl an Nuancen und Texturen zum Definieren der Konturen und natürlichen Betonen von Augen und Gesicht. Mit dieser Palette gelingt das Contouring ganz einfach, denn es liegt eine kurze Step-by-Step Anleitung bei. Zudem bietet der relativ große Vergrößerungsspiegel einfaches auftragen für unterwegs.

Ein typischer Model-Look in Fotostrecken und Kampagnen, von Visagisten inszeniert, wirkt wie ungeschminkt. Was aber leider nicht stimmt. Wir verwenden einfach nur sehr ausgewählte Nuancen, um die beste Version einer natürlichen Ausstrahlung zu kreieren. Genau das bietet diese Palette – „Contouring is all about Dimension. It´s about highlightning deepning certain areas of the face for more dramaor more definition.“ – Kevyn Aucoin. Ein tolles Geschenk, das es nicht an jeder Ecke gibt. Hier geht’s zum shopping!

Beauty Expertin: 24 Beauty & Geschenketipps

Morgen ist es soweit! Dann geht es los mit meinem Beauty-Tipps Adventskalender🎄 Ich habe für euch Neues entdeckt, Altes wieder für sehr gut befunden und sehr vieles ausprobiert. Damit werde ich hoffentlich viele eurer Fragen zu der richtigen Schminktechnik oder den besten Produkten beantworten. Hairstyling-Tipps, die schönsten Masken, wunderschöner Schmuck und Beauty-Accesoires……all in! Freut euch drauf und lasst euch überraschen von meinem ganz speziellen Beauty und Geschenke-Tipps Adventskalender