TOP FIVE BEAUTY

Neu und Trendy – Shadow Paints von Esteé Lauder

Die cremigen Lidschatten der Pure Color Stay-On Shadow Paints kommen frisch von den Laufstegen der Mode-Metropolen Paris und New York. Bereits bei den Spring 2013 Shows von Derek Lam und Anthony Vaccharello waren die Shadow Paints fester Bestandteil des Makeup-Looks von Estée Lauder Makeup Director Tom Pecheux. In den vier metallisch schimmernden Nuancen Silber, Anthrazit, Rosé und Bronze werden die neuen Eyeshadows zum Hingucker. Die exklusive True VisionTMTechnology sorgt mit mikrofein vermahlenen Farbpigmenten für intensive Farben und lange Haftung: Das Augenmakeup hält bis zu 12 Stunden. Deshalb sind die Shadow-Paints auch optimal für den Joballtag geeeignet.

Die Farben lassen sich sowohl trocken als auch feucht auftragen, wodurch sich unterschiedliche Effekte erzeugen lassen. Trägt man sie trocken auf, schimmert die Farbe sanft und dezent, fast schon transparent. Durch Anfeuchten des Pinsels oder des Fingers erhöht man die Deckkraft, was für mehr Intensität sorgt. So können Sie mit dem selben Produkt ihr Auhen Make up für die After-Work Veranstaltung intensivieren.

Je nach Geschmack lassen sich die unterschiedlichsten Looks kreieren.Ganz natürlich wirkt das Augenmakeup mit demShadow Paint Pink Zinc, der einen zart roséfarbenen Schimmer auf den Augenlidern hinterlässt.

 

 

 

 

 

 

 

Wer natürliche Erdtöne mag, greift zum bronzefarbenen Lidschatten Cosmic.

 

 

 

 

 

 

 

 

Der dramatische Auftritt am Abend gelingt mit Smokey Eyes in den dunklen Nuancen Steel und Sinister in Silber und Anthrazit.

 

 

 

 

 

 

 

Die Shadow Paints lassen sich aber auch toll  kombinieren. Pink Zinc in zartem Rosé lässt sich wunderbar mit dem schwarzen Sinister mixen, um dem soften Nude einen Extrakick zu verpassen.

Ab Januar 2013 im Handel und unter www.esteelauder.de erhältlich