TOP FIVE BEAUTY

Kolumne: Styling mit Glam-Faktor!

Styling mit Glam-Faktor für Hoteldirektorin Eva Herrmann.

 

Das war auch meine Inspiration bei Make up und Styling, für unser Photoshooting mit Eva Herrman, Hoteldirektorin von „The Fritz“. 

Kuschelige Strick-Outfits über knallige Farben bis hin zu opulenten Pailleten-Looks, im Herbst/ Winter 21/22 ist garantiert für jeden Geschmack etwas dabei. Ein Comeback feiert auch ein Mode – Klassiker: der Hosenanzug! Allerdings, entspannt lässig und locker geschnitten im angesagten Oversized Look. Für Eva Herrman habe ich mich unter anderem, für einen cremefarbenen Hosenanzug mit tiefem Schalkragen aus mattem Satin von Emporio Armani entschieden. Das schwarze Etuikleid im Glitterprint, kombinierte ich mit einem zweifarbig gestreiften Blazer mit Pailletten. Das Highlight unseres Shootings war definitiv das mit Pailletten besetzte Abendkleid in pastelligem blau. Ganz bewußt, hab ich diesen Look für Frau Herrman „rockig“ interpretiert, mit einer Lederjacke von Gestuz und modischem „undone“ Hairstyling. So wirkt das Styling modern und total ungewöhnlich.

Auch das Make up darf glamourös schimmern,

aber bitte immer schön natürlich bleiben. Verwenden Sie keinen Glitzer-Lidschatten, sondern edle Schimmerprodukte. Die Haut soll frisch und gesund aussehen, ein leichter Glow bringt einen strahlenden Look. Verzichten Sie also auf mattierende Produkte und tragen Sie lieber etwas mehr Bronzer oder Rouge auf. Ein gesunder und frischer Look, ist übrigens auch ein wichtiger Trend in Sachen Make up, weg von unnatürlichem Contouring „a la Kardashian!“ Wir sehnen uns wieder nach Authentizität und natürlichen Looks. Das war auch meine Inspiration für den Make up Look von Eva Herrman bei unserem Photoshooting. Was diesen Herbst/Winter allerdings nicht fehlen darf sind rote Lippen. Von Erdbeerrot bis hin zu dunklen Pflaumentönen gibt es keine Grenzen. Allerdings sollten Sie immer Ihren Hautton beachten. Mein Tipp: Frauen mit gebräunter Haut u. dunklen Haaren steht ein dunkles, kräftiges Rot am besten. Bei einem rötlichen, blassen Teint sehen blaustichige Rottöne toll aus. Blonde Frauen mit gelblichem Teint steht ein warmes Rot mit Gelbanteil sehr gut. Frauen mit blasser Haut und dunklen Haaren können selbstsicher zu einem knalligen Blutrot greifen. Haben Sie Ihren perfekten Rotton schon gefunden? Ich berate Sie gerne! Schauen Sie gerne unter www.beautycoach.de Dort biete ich seit neustem auch online Beratungen an.

Ich freu mich auf Sie!

Herzlichst,

Ihre Sandra Brammer

Credits:

feine Adressen

Photo: Anne Wirtz

Make up & Styling: Sandra Brammer/ Beauty Coach

mit Produkten von ILIA Cosmetics und Glynt Haarkosmetik

Outfits: Empori Armani, Peek & Cloppenburg, Max Mara, Lederjacke von Gestuz